Filter:
2010   
Umgang   

Väter ohne ihre Kinder


Alleinerzogene Jungen: Papa, wo bist du?





Alleinerzogene Jungen: Papa, wo bist du?

Mutter mit Tochter und Sohn: "Väter sind unersetzbar bei der Rollenfindung des Jungen"
Immer mehr Männer in unserer Gesellschaft leiden darunter, dass sie selbst ohne Vater aufgewachsen sind. "Jedes fünfte Kind in Deutschland wächst mit nur einem Elternteil auf", sagt Matthias Franz, Facharzt f...


Zeitung: Spiegel Online

weiterlesen...

Kindliche Kontaktverweigerung (Umgangsverweigerung) aus psychologischer Sicht. Entwurf einer Typologie.



Erscheinungsort: Saarbrücken Verlag: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften

Omi, ich darf dich nicht mehr besuchen




Mehr als 80 000 Omas und Opas haben sich an die Bundesinitiative Großeltern gewandt, weil sie sich Hilfe im Kampf um den Kontakt zu ihren Enkelkindern erhoffen. Drei Leidensgeschichten betroffener Großeltern.



Zeitung: Focus

Das Geburtsrecht des Kindes auf Mutter und Vater




Eltern-Kind-Beziehungen sind älter als jedes menschengemachte Gesetz und jedes Wächteramt des Staates. Es ist das natürliche und unverbrüchliche Geburtsrecht als Menschenrecht eines jeden Kindes, Mutter und Vater zu haben und von ihnen gemeinsam beschützt, erzogen und umsorgt zu werden.

<<   1 - 5 von 5   >>
 

Kontaktmöglichkeiten

 
 

Allgemeine Fragen oder Fragen zur Website:
info@doppelresidenz.org

Presseanfragen:
presse@doppelresidenz.org

Nachricht an die Redaktion:
redaktion@doppelresidenz.org

Veranstaltung mitteilen:
veranstaltungen@doppelresidenz.org

Markus Witt, Sprecher von doppelresidenz.org:
Mobil: +49 (0) 177 235 68 21

Cornelia Spachtholz, Sprecherin von doppelresidenz.org
Mobil: +49 (0) 178 514 16 38

Die nächsten Veranstaltungen

 
 
  • zur Zeit sind keine Einträge vorhanden
© 2022 doppelresidenz.org - Projektgruppe "Doppelresidenz" I ImpressumDatenschutzerklärungWebdesign Berlin: Mouseevent