Deutschland braucht ein zeitgemäßes Familienrecht!

Wir fordern ein gesetzliches Leitbild der Doppelresidenz

 

 

Die Erklärung wird unterstützt durch folgende Erstunterzeichner (in alphabetischer Reihenfolge):

 

Uli Alberstötter

 
 

Diplom-Pädagoge, KJP
systemischer Therapeut und Supervisor
Mediator
lösungsorientierter Sachverständiger
VIA-Wege im Konflikt
www.via-konflikt.de
Frankfurt

 

Dr. Katharina Behrend

 
 

Diplompsychologin
Systemisch-lösungsorientierte Sachverständige im Familienrecht (FSLS)
Mitglied des Sprecherrats des Fachverbands Systemisch-lösungsorientierter Sachverständiger im Familienrecht (FSLS)
Institut für Lösungsorientierte Arbeit im Familienrecht
www.loesungsorientierte-arbeit.de
Lemgo

 

Prof. Dr. rer. nat.
Peter Beyerlein

 
 


Professor für Informatik/Bioinformatik
an der TH Wildau
Leiter der Forschungsgruppe Diagnostische Bioinformatik (Genetik, Epigenetik, Transkriptomik) der TH Wildau
Leiter des Instituts für
biomedizinische Informatik
Leiter des Instituts für
familienrechtliche Sozialpädiatrie
Wildau

 

 

Dr. med.
Wilfrid v. Boch-Galhau

 
 

Facharzt für Psychiatrie und Neurologie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie i. R.
Mitglied in der Internationalen Parental Alienation Study Group (http://pasg.info),
ehemals psychiatrische und psychotherapeutische Praxis in Würzburg
ehemals Mitglied des Interdisziplinären Arbeitskreises bei Trennung und Scheidung, Würzburg.
www.drvboch.de
Würzburg

 

Dr. med.
Udo Boessmann

 
 

Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Facharzt für Allgemeinmedizin
Weiterbildungsermächtigter Arzt der Landesärztekammer Hessen für Psychotherapie
Supervisor und Selbsterfahrungsleiter
Buchautor.
Wiesbaden

 

Prof. em. Dr.
Günter Buchholz

 
 

Hochschule Hannover /
Fakultät IV: Wirtschaft und Informatik
Bad Salzdetfurth

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. med.
Alessandra B. Carella

 
 

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Sozialmedizin
Chefärztin der HELIOS Klinik Diez (Mutter-Vater-Kind-Klinik) in Diez
Wiesbaden

 

Dr. phil. Dr. med.
Martin Dornberg

 
 

Facharzt für Innere und für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychoanalyse, spezielle Schmerztherapie, Geriatrie
Leiter des Zentrums für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie im Ärztehaus am St. Josefskrankenhaus und des Konsiliardienstes für Psychosomatik und Psychotherapie des St. Josefs- und des Lorettokrankenhauses Freiburg
Freiburg

 

Julia Eggersmann M.A.

 
 

Zertifizierte Verfahrensbeiständin
www.juliaeggersmann.npage.de
Amtsgerichte Bonn, Königswinter, Siegburg

 

 

 

 

 


Anita M. Franz

 
 

Psychotherapeutin
Lehrbeauftragte im DAKBT
Ermächtigung der Bayrischen Ärztekammer für
Weiterbildung im Bereich Psychotherapie - Psychoanalyse - nonverbale Verfahren
www.anita-m-franz.de
Offenhausen

 

Prof. Dr. med.
Matthias Franz

 
 

Klinisches Institut für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Universitätsklinikum Düsseldorf
Sektion Kinder- und Jugendpsychosomatik der DGPM 
Vorsitzender des Institut für Seelische Gesundheit und Prävention
Düsseldorf

 

Maria Gehlmann

 
 

Verfahrensbeistand/Mediatorin/Sonderpädagogin
Koordinatorin des
Instituts für Familienrechtliche Sozialpädiatrie
www.ifs-institut.org

 

 

 

 

 

Dr. Jorge Guerra González

 
 

Dozent, Leuphana Universität Lüneburg
Habilitand
Verfahrensbeistand – Umgangspfleger – Familienmediator
Lüneburg/Hamburg

 

Prof. Dr. med. Dr. med. habil.
Ursula Gresser

 
 

Fachärztin für Innere Medizin und Rheumatologie
Professorin für Innere Medizin
Mitglied des Lehrkörpers der Medizinischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München
Zertifizierte Mediatorin ZMediatAusbV
Ärztliche Gutachterin für Justiz, Versicherungen, Betroffene

 

Dipl.-Psych., Dipl.-Ing.
Karlfrid Hebel-Haustedt

 
 

Psychologischer Psychotherapeut
Geschäftsführer des ZAP-Lehrinstituts für Psychotherapie in Bad Salzuflen
Präsident der Deutschen Fachgesellschaft für Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (DFT) e.V.
Supervisor
Bad Salzuflen

 

 

Angela Hoffmeyer

 
 

Mitglied des Bundesvorstands
Väteraufbruch für Kinder e. V.
Initiatorin der Projektgruppe Doppelresidenz

 

Ursula Maria Hoffstadt

 
 

Fachanwältin für Familienrecht
Mediatorin
www.bonn-fachanwalt.de
Bonn

 

Ferdi Hüllen-Veith

 
 

Jugendamtsleiter
Stadt Rheinbach
(bei Bonn)

 

 
 

Prof. Dr.
Uwe Jopt

 
 

Diplompsychologe
Systemisch-lösungsorientierter Sachverständiger im Familienrecht (FSLS)
Mitglied des Sprecherrats des Fachverbands Systemisch-lösungsorientierter Sachverständiger im Familienrecht (FSLS)
Institut für Lösungsorientierte Arbeit im Familienrecht
www.loesungsorientierte-arbeit.de
Lemgo

 

Prof. Dr. med. Dr. phil.
Peter Kaiser

 
 

Chefarzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Zentrum für Psychiatrie Winnenden
Referent für Psychiatrie und Sucht am Sozialministerium Baden-Württemberg
Anthropologe und Religionswissenschaftler
Prof. an der Universität Bremen
Stuttgart

 

Dr.med.
Dieter Katterle

 
 

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Facharzt für Psychosomatische Medizin
Psychoanalytiker
Kinder-und Jugendlichenpsychotherapeut
Ärztlicher Leiter des Zentrums für Psychotherapie am Mediccenter Nürnberg

 

 

 

 

Ursula Kodjoe
Dipl. Psych.

 
 

Einzel-, Paar-, Familientherapie
Mediation, Coaching
www.ursula-kodjoe.de
Gundelfingen

 

Prof. Dr. phil, Dipl. Soz. Päd.
Joachim König

 
 

Professor für Pädagogik
und Soziale Arbeit
Evangelische Hochschule
Nürnberg

 

Prof. Dr. jur.
Jürgen Kruse

 
 

Rechtsanwalt
Professor für Sozialrecht
Evangelische Hochschule Nürnberg
München

 

 

Guido R. Lieder

 
 

Verfahrensbeistand
Dozent
Mitglied im DKSB
www.Guido-R-Lieder.de
Köln

 

Friederike Ludwig

 
 

Rechtsanwältin, Mediatorin (BAFM)
Ehe-, Familien- und Lebensberaterin (BAG)
Systemische Beraterin (DGSF)
www.mediation-ludwig.de
Lohmar (bei Bonn)

 

Norbert Maes

 
 

Fachanwalt für Familienrecht
Mediator
AFFR Anwaltskanzlei für Familienrecht
Berlin

 

 

Dr. jur.
Christoph Mandla, PD

 
 

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Martin-Luther-Universität
Halle-Wittenberg

 

Josef A. Mohr

 
 

Rechtsanwalt und
Fachanwalt für Familienrecht
www.ra-josef-a-mohr.de
München

 

Gabriele Müller

 
 

Verfahrensbeistandschaften/ Umgangspflegschaften
Systemische Beratung in familiären Konfliktsituationen
Im Oberbergischen-Kreis und Rhein-Sieg-Kreis

 

 

Prof. Dr. phil.
Sebastian Murken

 
 

Psychologischer Psychotherapeut, Praxis für Psychotherapie, Supervision und Coaching;
Honorarprofessor für Religionspsychologie
www.sebastian-murken.de
Mainz

 

Maria Noichl
MdEP

 
 

Mitglied des Europäischen Parlaments
www.maria-noichl.eu
München

 

Dr. med. habil.
Hamid Peseschkian

 
 

Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie
Leiter und Ärztlicher Direktor der Wiesbadener Akademie für Psychotherapie
Präsident des Weltverbandes für Positive und Transkulturelle Psychotherapie
Vorstandsmitglied der Deutschen Fachgesellschaft für Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
Wiesbaden

 

 

Prof. em. Dr. jur.
Roland Proksch

 
 

Rechtsanwalt, Mediator
Prof. em. Für Familienrecht / Kinder- und Jugendhilferecht
Nürnberg

 

Dr. med. Dipl.-Päd.
Alexander Quasebarth

 
 

Facharzt für Allgemeinmedizin, Psychotherapeut
Leiter des Weiterbildungsausschusses des Institutes für Paartherapie (IFP) in Frankfurt am Main
www.paarinstitut.de
Liederbach

 

Dr. phil.
Sheyda Rafat

 
 

Dipl. Psychologin, Dipl. Pädagogin, Psychologische Psychotherapeutin
 Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Transkulturelle und Positive Psychotherapie (DGPP) e. V.
Hochspeyer

 

 

Dr. phil. Dipl. Psych. Dipl. Soz.
Michael Raisch

 
 

Praktizierender Psychotherapeut
Karlsfeld (bei München)

 

Arno Remmers

 
 

Facharzt für Allgemeinmedizin
Psychotherapeut,
Weiterbildungsermächtigter Arzt der Landesärztekammer Hessen für Psychotherapie
Supervisor und Selbsterfahrungsleiter an mehreren staatlich anerkannten Ausbildungsstätten für Psychotherapie
Vorstandsmitglied des Weltverbandes für Positive und Transkulturelle Psychotherapie
www.arem.de
Büdingen

 

Dipl. Päd.
Karlheinz Roth

 
 

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, Supervisor
Frankfurt am Main

 

 

 

 

 

 

 

Jürgen Rudolph

 
 

Kanzlei Rudolph
Rechtsanwalt
Familienrichter a.D.
www.rudolph-ra.de
Koblenz

 

Prof. Dr. phil.
Markus Schaer

 
 

Professor für Psychologie
Psychologischer Psychotherapeut
Evangelische Hochschule
Nürnberg

 

Eberhard Schäfer

 
 

Systemischer Therapeut
Leiter des Väterzentrum Berlin
www.vaeterzentrum-berlin.de
Berlin

 

 

 

Dr. phil.
Paul Schaffner

 
 

Dipl.-Psych.
Mitglied des Zentrums für
Interdisziplinäre Forensik (ZIF)
der Johannes Gutenberg-Universität
Mainz

 

Prof. Dr. jur.
Andreas Scheulen

 
 

Rechtsanwalt
Professor für Sozialrecht und Arbeitsrecht
Evangelische Hochschule
Nürnberg

 

Dr. agr. Dr. med.
Rahim Schmidt

 
 

MdL a. D., Landtag Rheinland-Pfalz
2. Vorsitzender für den Verein "Armut und Gesundheit in Deutschland"
Facharzt für Allgemeinmedizin
Mainz

 

 

Marc Schulte
Dipl. Soz. Päd.

 
 

Dozent
www.vaeterzentrum-berlin.de
Berlin

 

Prof. Dr.
Inge Seiffge-Krenke

 
 

Professorin für Psychologie
Psychoanalytikerin
Johannes-Gutenberg-Universität
Mainz

 

Marc Serafin

 
 

Jugendamtsleiter
der Stadt
Niederkassel
bei Köln/ Bonn

 

 

 

Ulrich Severin
Dipl. Päd., Dipl. Soz.

 
 

Sozialpädagoge
Mitglied des Bundesvorstandes
Väteraufbruch für Kinder e.V.
Initiator der Projektgruppe
Eltern-Kind-Entfremdung
Marburg

 

Cornelia Spachtholz

 
 

Vorstandsvorsitzende des Verband berufstätiger Mütter e.V. (VBM)
www.vbm-online.de
Initiatorin des
Equal Pension Day
www.equalpensionday.de
Nürnberg

 

Prof. Dr. jur.
Hildegund Sünderhauf

 
 

Professorin für Familienrecht /
Kinder- und Jugendhilferecht
Evangelische Hochschule
Nürnberg

 

 

 

Prof. Dr. phil.
Karl Titze

 
 

Professor für Psychologie und
Kinder- und Jugendpsychiatrie
Psychologe, Psychotherapeuth,
Paar- und Familientherapeut
Leiter des Sozialwissenschaftlichen Instituts für Forschung und Transfer (SWIFT)
Evangelische Hochschule
Nürnberg

 

Susanne van Vorst

 
 

Mediatorin,
Familien-Mediatorin &
zertifizierter Verfahrensbeistand
www.svorst.de
Köln
Mitglied im Deutschen Familiengerichtstag e.V.

 

Konrad Weber

 
 

Leiter der GestaltAkademie Köln Gestalttherapeut / Paartherapeut
Praxis für Beratung - Psychotherapie – Coaching
www.weber-gestalt.de
Köln

 

 

 

 

Oliver Wendenkampf

 
 

Verfahrensbeistand
Umgangspfleger
systemischer Berater

 

Martin Widrig

 
 

MLaw
Mitglied im International Council on shared parenting (ICSP)
Universität Freiburg i.Ü.

 

Markus Witt

 
 

Sprecher des Bündnisses
doppelresidenz.org
Mitglied im International Council on shared parenting (ICSP)
www.doppelresidenz.org
Teltow (bei Berlin)

 

 

Annemie Wittgen

 
 

Bundes Initiative Grosseltern
www.grosselterninitiative.de

 

Prof. Dr. rer. pol.
Christoph Zeitler

 
 

Professor für Politikwissenschaft
Evangelische Hochschule
Nürnberg

 

Johannes Zink

 
 
Elterninitiative GEMV
„Gemeinsam erziehende Mütter & Väter“
www.kindernzuliebe.de
Hamburg/Norderstedt
 

Kontaktmöglichkeiten

 
 

Allgemeine Fragen oder Fragen zur Website:
info@doppelresidenz.org

Presseanfragen:
presse@doppelresidenz.org

Nachricht an die Redaktion:
redaktion@doppelresidenz.org

Veranstaltung mitteilen:
veranstaltungen@doppelresidenz.org

Markus Witt, Sprecher von doppelresidenz.org:
Mobil: +49 (0) 177 235 68 21

Cornelia Spachtholz, Sprecherin von doppelresidenz.org
Mobil: +49 (0) 178 514 16 38

Die nächsten Veranstaltungen

 
 
  • zur Zeit sind keine Einträge vorhanden
© 2017 doppelresidenz.org - Projektgruppe "Doppelresidenz" I Impressum