DANKE für rund 16.000 Mitzeichnungen für ein zeitgemäßes Familienrecht

 

Petition: Deutschland braucht ein zeitgemäßes Familienrecht - wir fordern ein gesetzliches Leitbild der Doppelresidenz!

 

 

Am 9. November 2017 forderten 60 Mitzeichnende aus Wissenschaft, den Professionen und der Gesellschaft:

"Deutschland braucht ein zeitgemäßes Familienrecht - wir fordern ein gesetzliches Leitbild der Doppelresidenz"

In einer gemeinsamen Erklärung forderten sie die Politik auf, das deutsche Familienrecht grundlegend zu reformieren. Aus Sicht der UnterzeichnerInnen ist ein Perspektivwechsel dringend notwendig: Weg vom „Alleinerziehen“ nach einer Trennung der Eltern, hin zum „gemeinsam Getrennterziehen“.

Wir von doppelresidenz.org haben diesen Aufruf fortgeführt und im November 2018 als Petition beim deutschen Bundestag eingereicht.

Die einmonatige Online-Mitzeichnungsfrist endete am 27.02.2019. Dank des Engagements zahlreicher ehrenamtlicher Helfer haben wir die mit weitem Abstand größte Petition zu diesem Thema auf den Weg gebracht. Dafür sagen wir allen Unterstützern und mitwirkenden ein ganz herzliches Dankeschön. Wir nehmen das als Anspruch und Motivation, uns weiterhin mit Nachdruck für eine Stärkung der Doppelresidenz einzusetzen. 

Fragen und Antworten rund um unsere Petition

 

 

Die Mitzeichnung der Petiton ist seit dem 27.02.2019 abgeschlossen. Nun wird diese Im Petitionsausschuss beraten und dann vermutlich ans Justizministerium oder den Rechtsausschuß weitergeleitet. Da der politische Prozess mittlerweile in Gang gesetzt wurde, dürfte unsere Petition dem einen erheblichen Nachdruck verliehen haben.

 
 

Kontaktmöglichkeiten

 
 

Allgemeine Fragen oder Fragen zur Website:
info@doppelresidenz.org

Presseanfragen:
presse@doppelresidenz.org

Nachricht an die Redaktion:
redaktion@doppelresidenz.org

Veranstaltung mitteilen:
veranstaltungen@doppelresidenz.org

Markus Witt, Sprecher von doppelresidenz.org:
Mobil: +49 (0) 177 235 68 21

Cornelia Spachtholz, Sprecherin von doppelresidenz.org
Mobil: +49 (0) 178 514 16 38

Die nächsten Veranstaltungen

 
 
© 2019 doppelresidenz.org - Projektgruppe "Doppelresidenz" I ImpressumDatenschutzerklärungWebdesign Berlin: Mouseevent