Wer wir sind und was wir wollen

Die Projektgruppe "Doppelresidenz" ist ein interdisziplinäres, vereins- und länderübergreifendes Netzwerk aus ProjektpartnerInnen von Professionen und Vereinen der Nachtrennungsthematik, sowie engagierten Einzelpersonen.

 

Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht Voraussetzung für eine Mitwirkung in der Projektgruppe. Die mitwirkenden Personen arbeiten konsensorientiert mit Blick auf Wohl und Interessen der Kinder und das fortbestehende, wenn auch mit neuen Herausforderungen konfrontierte Familiensystem.

Die Projektgruppe Doppelresidenz wurde im Jahr 2012 mit dem Ziel gegründet, eine vereins- und länderübergreifende Zusammenarbeit und Vernetzung zur Förderung der Doppelresidenz auch in Deutschland zu ermöglichen. In der Projektgruppe haben sich seitdem zahlreiche Einzelpersonen und Vereinsvertreter aus dem deutschsprachigen Raum zusammen gefunden und fördern den Austausch zum Stand und zur Entwicklung der Doppelresidenz im gesellschaftlichen, wissenschaftlichen, juristischen und politischen Rahmen. Einen Überblick über die Unterstützer des Projektes erhalten Sie auf der Seite Partner

Logo doppelresidenz.org

 

 

Projektpartner

Organisationen, die Mitglied des Bündnisses sind

 

doppelresidenz.org setzt sich für die stärkere Berücksichtigung der Doppelresidenz ein. Wir sind ein offenes Bündnis, dem sich weitere Unterstützer anschließen können. Anfragen hierzu richten Sie bitte an info@doppelresidenz.org.

 

Verband berufstätiger Mütter e.V. (VBM)

zur Website

Elterninitiative Gemeinsamerziehende Mütter und Väter (GEMV)

zur Website

Väteraufbruch für Kinder e.V. (VAfK)

zur Website

 

väter aktiv (Südtirol)

zur Website

Bundesinitiative Großeltern (BIGE)

zur Website

ABC Kindesvertretung

zur Website

 

Verband Anwalt des Kindes (VAK)

zur Website

 

Kontaktmöglichkeiten

 
 

Allgemeine Fragen oder Fragen zur Website:
info@doppelresidenz.org

Presseanfragen:
presse@doppelresidenz.org

Nachricht an die Redaktion:
redaktion@doppelresidenz.org

Veranstaltung mitteilen:
veranstaltungen@doppelresidenz.org

Markus Witt, Pressesprecher der Projektgruppe:
Mobil: +49 (0) 177 235 68 21

Angela Hoffmeyer, Projektleiterin, Initiatorin:
Mobil: +49 (0) 170 800 46 15

Die nächsten Veranstaltungen

 
 
© 2017 Väteraufbruch für Kinder e.V. - Projektgruppe "Doppelresidenz" I Impressum