Nach außen Gleichstellung, von innen Feminismus



Seit 15 Jahren ist die Gleichstellungspolitik (Gender Mainstreaming) EU-weit verbindlich festgeschrieben. Doch es war eine Mogelpackung EINE BILANZ VON BIRGIT KELLE
In dem Beitrag wird sehr deutlich darauf hingewiesen, das Gleichstellung für Männer und Frauen gleichermaßen gilt, in der gesellsachaftlichen Diskussion aber ausschließlich als Frauen-Politik gesehen wird, wie z.B. bei den Frauen- oder Gleichstellungsbeauftragten.


Zuletzt geändert am 01.03.2015 um 23:56

Zurück
 

Kontaktmöglichkeiten

 
 

Allgemeine Fragen oder Fragen zur Website:
info@doppelresidenz.org

Presseanfragen:
presse@doppelresidenz.org

Nachricht an die Redaktion:
redaktion@doppelresidenz.org

Veranstaltung mitteilen:
veranstaltungen@doppelresidenz.org

Markus Witt, Sprecher von doppelresidenz.org:
Mobil: +49 (0) 177 235 68 21

Cornelia Spachtholz, Sprecherin von doppelresidenz.org
Mobil: +49 (0) 178 514 16 38

Die nächsten Veranstaltungen

 
 
© 2019 doppelresidenz.org - Projektgruppe "Doppelresidenz" I ImpressumDatenschutzerklärungWebdesign Berlin: Mouseevent